Die KISTE

... bietet normaler Weise viel Kultiges: Kino, Konzert, Kunstgalerie, Kaffee, Kuchen + Snacks
Und Stück für Stück
heben wir den Deckel wieder an - zuerst die Kunstgalerie und das Café auf der Grünen Insel, jetzt das OA Kino und ab Juli das KISTEnKino. Noch ist die Box nicht komplett geöffnet - wir warten noch weiter auf das Go... Doch eines ist schon sicher, die

Kino - Eröffnung am Do, 02.07. »»

Vertrauen und Vertrauen schaffen
Innerhalb von 3 Monaten hat das Virus unseren Alltag komplett umgestaltet. Wir alle sind nun auf ein Maß an Vertrauen angewiesen, wie wir das nicht kannten und wir müssen unseren Mitmenschen vertrauen, dass sie Abstand halten. Auch wenn sie selbst keine Angst davor haben, krank zu werden.

Die Forschen und die Zögernden
Damit die KISTE und die Parkbühne weiter existieren können, müssen wir darauf vertrauen, dass alle wieder einen gemeinsamen Alltag gestalten wollen. Dass sich die einen - die Forschen - wider ihrer Ansicht an die Regeln halten und die anderen - die Zögernden - dies belohnen, in dem sie Vertrauen zum anderen Kistengast haben und unsere Angebote nutzen. Und damit wieder für ein reichhaltiges, breites und bezahlbares Kulturangebot sorgen.

Tatkräftige Hilfe, Spenden, herzliche Gesten
Dafür, dass wir diese erste Etappe geschafft haben, verdienen einen herzlichen Dank alle Spender und Spenderinnen für die vielen herzlichen Gesten und die großzügigen Angebote in dieser verrückten Zeit. Wir hatten von unser Not geschrieben und die finanzielle Situation unserer Kiste geschildert... und wir bekamen Hilfe in jeder Form - psychisch, emotional, praktisch und finanziell...
Das ist eine große Verpflichtung für uns, mit großen Herausforderungen. Das gespendete Geld konnten wir gut gebrauchen: für die Reparatur der plötzlich ausgefallenen Notstromanlage, für die Absperrgitter, für die 1200 Briefe an unsere Abonennten, für die Planen und Holzplatten, ...

Susanne und Johann: ...Die Konzerte in der Kiste, aber vor allem in der Parkbühne
Biesdorf sind für uns etwas, was den Charme Berlins ausmacht. Es ist schwer für
uns zu ertragen, sollte dieses Jahr nichts stattfinden. Hoffen wir auf baldige
Wiedereröffnung!...
B. Jungnickel: ...Hallo, liebes Kiste-Team, gern möchte ich den Kinobereich der Kiste unterstützen, um dann nach Corona wieder gute Filme sehen zu können...
R. & B. Triesch: ...Wir sind langjährige Stammkunden und hoffen sehr, dass die
Kiste die Corona-Krise einigermaßen übersteht und wir in naher Zukunft wieder zu
Konzerten in die Heidenauer Str. oder dann in die Biesdorfer Parkbühne kommen
können. Sonst würde uns ein wichtiger Teil in unserem Leben fehlen...
A. Thalmann: ...Schließlich wollen wir nach Corona keine geschlossene Kiste
vorfinden...
B. Neubauer: ...Ich wünsche mir, dass wir uns bald gesund im Kino wiedersehen...
B. Amonat & M. Pommerenke: ...Wir lieben die Konzerte in der Parkbühne und der
Kiste. Wir spenden, um einen kleinen Beitrag zu deren Überleben zu leisten...
Fam. Berger: ...Dazu tauche ich immer bei euren Konzerten auf, wenn es was
"Proggiges" gibt. ...Ansonsten sind meine Frau und ich auch gerne in eurem Kino und
in der Parkbühne.  Ich hoffe so sehr, dass ihr euch über Wasser halten könnt, denn
abgesehen von eurem phantastischen Konzept seid ihr auch eine von wenigen
Kulturinitiativen in diesem Stadtbezirk - Wenn das auch noch wegbricht....
N. Kendziorra: ...da ich in den vergangenen Jahren eine Reihe von schönen
Stunden bei Ihnen verbracht habe, möchte ich Sie mit einer kleinen Spende
unterstützen...
R. Benschneider: Bitte senden Sie mir für eine Spende Ihre Bankdaten.
Firma Dachdecker Zimmermann: ... du kannst die Fa. Dachdeckerei gerne
erwähnen. Sagen muss ich dazu nichts, da wir ruhig alle etwas teilen können...
R. Stümer: ...eine Spende für die Konzerte...Alles Gute und hoffentlich bis bald.
S. Komoss i.A. von T. Pahl: ... wir freuen uns schon wieder sehr auf einen nächsten Film in der Kiste - es dauert hoffentlich nicht mehr allzu lange und wir wünschen euch bis dahin Ausdauer und vielleicht auch etwas kreative Erholung, bis es wieder losgeht...
Fam. Pahlke: ...als Kisten- und Parkbühnen-Fan und -Besucher möchte ich den
Konzertteil mit einer kleinen Spende unterstützen...
J. Schönberg: ...Ich möchte mit dafür sorgen, irgendwann wieder Konzerte bei Euch
besuchen zu können... unbedingt. Und ich kann wieder einmal eine CD gewinnen ;-)
Fam. Arnold: ...Wir haben schon viele schöne Stunden bei Euch verbracht und wollen auch in Zukunft noch viel Schönes bei euch erleben. Deshalb möchten wir euch gerne in beiden Bereichen - Konzert und Kino - unterstützen...
T. Meyrich: Hallo, erbitte Kontoverbindung für Spende an den Konzertbereich.
Beste Grüße und Wünsche...
C. Goppold: ...das ist eine harte Zeit und ich hoffe, dass das kulturelle Leben danach
weitergehen kann und nicht alle die tollen Enthusiasten auf
geben müssen. Bitte
schicke mir für meine kleinen Spenden beide
Kontonummern. Da du meinst, du weißt
noch nicht auf welchem Konto die
Armut größer wird, muss ich mich eben aufteilen...
J. Kleber: ...Damit die Kiste unkaputtbar bleibt!...
E. & R. Tischer: Nach dem wir alle erstmal im Loch waren, macht es Mut  zu sehen, wie ihr alles tut, um die Kiste zu retten. Wir legen gern nochmal mit einer Spende nach. Wie haben ein gemeinsames Ziel.
K.-D. Mackrodt: ... ich möchte Euch mit einer Spende für das Kino unterstützen...
R. Gawlowicz: .. ich mag die Kiste als Gesamtpaket... Bitte gebt nicht auf, Kultur ist heutzutage nur noch schwer bezahlbar. Um so mehr brauchen wir die Kiste.
A. Wagner: ... als Dauerbesucher Eurer Veranstaltungen in der Parkbühne... und im
Kino selbst (mit Enkeln zu Kinderfilmen und mit Frau zu Abendveranstaltungen) möchte ich gern etwa spenden.
K. & M. Klinke: Wir hoffen sehr, dass wir somit Eure Arbeit ein bisschen unterstützen können. Wir freuen uns auf noch viele schöne Events und Filmgenüsse in Eurem Haus.
Birgit & Axel: wir ... sind in den ... Jahren ... mit großer Begeisterung sowohl im Kino, in der Kiste, vor allem aber in der Parkbühne gewesen, wo es dann aufgrund gesam-melter Einlassstempel doch zu dem einen oder anderen Freigetränk gereicht hatte.
S. Dost: Ich weiss, dass das STARGAST-Shirt preiswerter ist, aber so kann ich euch Helfen und hab was zum anziehen.
I. Mönnich: Ihr habt uns allen mit so herrlichen Konzerten unvergessliche Erlebnisse geschenkt. Tausend Dank dafür! Jetzt ist es an uns, euch etwas dafür zurück zu geben.
U. & J. Skrabania: .. möchte ich sie im Nachgang der Ausstellung mit einer Spende .. unterstützen"
L. & T. Hahn: .Wir hoffen... wir können euch irgendwie unter die Arme greifen und unterstützen
und hoffen natürlich, dass wir uns in diesem Jahr noch ... sehen.
U. Radde:... leider ist die Zeit der Kulturkrise noch nicht überstanden. Ich sehe, dass es gerade Veranstalter
äußerst schwer haben... Der Treff mit netten Leuten bei guter Musik fehlt mir sehr.
R. Sonnenstuhl: .. Aufgrund der noch anhaltenden prekären Gesamtsituation ... möchte ich einen ... Beitrag leisten. Als fast regelmäßiger Konzertbesucher wäre dies ja gewissermaßen eine Bürgerpflicht.
B. Gliffe: ..dass die Kiste und das ganze wunderbare Angebot... wegbrechen könnte. Können wir ... helfen

Leider gibt es für die Konzertfreunde noch nichts positives zu berichten, aber wir sammeln Erfahrungen auf der Parkbühne unter den gegebenen Vorgaben. So lange gibt es für alle, denen die Musikabende fehlen, 5 1/2 Stunden mit unseren 32 KISTEn-Konzert-Videos in Erinnerung zu schwelgen und - falls die Wohnung es hergibt - dazu tanzen -  "Home-Rocking"-Abend zu zweit! Die Anregungen findet ihr auf der Konzertseite »

Hier können Sie unseren Newsletter bestellen
» Newsletter bestellen
Hier gehts zur Facebook Seite 
» www.facebook.com/kino.kiste.berlin