X-Mas Bob Dylan

Die KISTE bietet vielerlei unter einem Dach. Die besonderen Bedingungen lassen es dieses Jahr nicht zu und so entfällt leider das Oma-Opa- Kinderfilmweihnachts, die Fete am 25.12. und die Silvesterfeier. Trotzdem oder gerade deshalb möchten die Einzelnen Kunstbereiche in Kombination kleine Auszeiten für unsere Gäste bieten. Als da wären:

Vorweihnachtliches Genuss-Paket II.

Bob Dylan
im Film gespielt u.a. von einer Frau, neben 5 Männern!
im Konzert gesunden ebenfalls von einer Frau und begleitet von 4 Männern!

Die vielen Gesichter Bob Dylans in einer Filmbiographie unterzubringen, ist ein schwieriges Unterfangen. Regisseur Todd Haynes stellte sich dieser Herausforderung dennoch mit seinem so spannenden wie faszinierenden Bio-Pic-Experiment „I’m Not There“: Gleich sechs Dylans gibt es darin für die unterschiedlichen Lebensphasen des Musikers, allesamt werden sie dargestellt von einem hervorragenden Ensemble, zu dem u.a. auch Richard Gere und Heath Ledger gehören. Die atemberaubende Cate Blanchett wurde für ihre Dylan-Rolle (!) in diesem kunstvollen und von filmbiographischen Konventionen losgelösten Puzzle beim Filmfestival in Venedig als beste Darstellerin ausgezeichnet.

>>> Filmseite

2016 startete ein spannendes musikalisches Projekt, bei dem die Songs der US-Folk-Legende von einer Frau gesungen werden! Mit kräftiger Sopran-Stimme singt sie die Sängerin Steffi Breiting. Ihre Stimme ist voll im Volumen und in der Färbung rau und leicht kehlig, was ein hoch interessantes Hörerlebnis verspricht.
MasterPeace“ heißt die neue Band, in der Musiker aus verschiedenen Ländern zusammen spielen. Dylan ist schon tausende Male verschieden interpretiert worden. Diesmal haben sich sechs exzellente Musiker zusammengefunden, deren musikalische Leuchtfigur über Jahre Bob Dylan ist.

>>>  Konzert

Eintritt Paket (Film+Konzert): 22,00 € / VK 19,80 € incl. VK- Geb.
zum Ticketshop >>>
KISTEnkasse geöffnet (täglich 14:00 bis 20:00 Uhr)