Models, Kreationen, Ambitionen

Ersatzveranstaltung

Hintergrund:
In den späten 80er Jahren konzipierte ich eine Veranstaltungsreihe mit den verschiedensten Modenschauen aus der gesamten DDR. Am erfolgreichsten war natürlich die mit der Nachtwäsche. Aber auch die anderen Veranstaltungen waren schnell in der Gaststätte "Zur alten Schäferei" ausverkauft. Es war spannend, Modelle zu sehen, welche voller Kreativität steckten und zum Teil - auch Dank der jungen Damen - sehr sehenswert ausfielen.
Aktuell startet nun ein Film zu diesem Thema über Modenschauen und Modells in der DDR, der nach Tatsachen gedreht wurde. (F.S.)

»» Filmseite "In einem Land, das es nicht mehr gibt"

Dieser filmische Anlass bietet sich an, um Erinnerungen aufzufrischen und nach den Hintergründen für dieses besondere kulturelle Angebot zu fragen.
Als Gesprächspartnerin konnten wir Insiderin Petra Wolter gewinnen. Diese arbeitet in unserem Bezirk und führt die Legére Gmbh, eine Eventagentur. Diese Modeagentur ist spezialisiert auf außergewöhnliche Shows und Präsentationen von Fashion und Lifestyle.
Quasi eine Weiterführung ihrer Leidenschaft für Mode, denn zu DDR Zeiten entwickelte sie eine eigene Modenschau "Modekarussell" und fand die Schlupflöcher, diese vom Fichtelberg bis Kap Arkona erfolgreich aufzuführen.

Termine