Magical Mystery Band plays Pink Floyd

Pink Floyd
Sie führten die Pionierarbeit der Beatles fort. Zunächst Könige der psychedelischen Undergroundszene unter ihrem charismatischen Frontmann Syd Barret, entwickelten sie ihren Stil als Albumband hin zu den Megasellern „Dark Side Of The Moon“, „Wish You Were Here“, „Animals“ und „The Wall“. Mit ihrer Musik und der visuellen Gestaltung ihrer Platten und Bühnenauftritte schufen sie einen seinerzeit neuartigen Stil und schufen neue Superlative mit Tourneen und Konzerten. 

The Magical Mystery Band.
Ein Quintett. Bestehend aus dynamischen, elegant gekleideten Musikern, die den Sound der Beatles und der frühen Pink Floyd ins 21. Jahrhundert bringen. Interessiert vor allem an den großen Pink Floyd Alben, geben sich die fünf Musiker auf Spurensuche und spielen neben den Klassikern gern auch selten gespieltes und gehörtes Material - musikalisch auf höchstem Niveau und trotzdem irgendwie trashig.
Ganz nah am original und doch anders, getragen von großen Gesängen. Fünf unverbrauchte Künstler, die Selbstironie als Teil der guten alten englischen Schule betrachten


Stil Pink Floyd Rock/Pogressive Rock
Artverwandt Pink Floyd
Bandgründung 2002
aktuelle Besetzung seit 2002
Bert Wenndorff Keyboards
Georg Saßnowski Bass
Morten Luxenburger Keyboards
Christoph Piel Gitarren
Mark Rose Schlagzeug
Homepage https://themagicalmysteryband3.bandzoogle.com/home
Facebook https://de-de.facebook.com
2020 haben wir wieder BIRDEATSBABY aus Brighton/UK auf
Deutschlandtour:
BIRDEATSBABY
_dark-cabaret / gothic-pop/ progressive-punk_
Als das US amerikanische Label Projekt Records im Jahre 2005 den
Sampler „A Dark Cabaret" herausbrachte, war endlich eine
passende
Genrebezeichnung für so großartige Bands wie Dresden Dolls,
Tiger
Lillies oder Katzenjammer gefunden: Dunkles (Punk-)Kabarett. Zur
weltweiten Speerspitze des Dark Cabaret zählen auch Birdeatsbaby,
zumindest haben sie es 2011 auf den Sampler „A Dark Cabaret 2"
geschafft. Birdeatsbaby sind alles andere als eine normale
Rock-Band.
Sie vereinigen Piano getriebenen Power-Pop mit dunklen
orchestralen
Klängen. Gegründet 2008, beeindruckte die Band schnell mit ihren
visuell inszenierten Live-Auftritten, sowie ihren infamen Videos.
PRESSESTIMMEN
_"Kate Bush on acid"_
Powerplay Rock and Metal Magazine
_"A touch of class, hints of everyone from ELO to Marilyn Manson"_
Q Magazine
_"Splendid cabaret style art-rock"_
BBC 6Music (Chris Hawkins)
_"Tori Amos and Muse bewildering a church coffee morning"_
Prog Magazine
Birdeatsbaby produzieren am laufdenen Band Videos, Singles & EPs
und
haben bereits vier komplette Alben veröffentlicht. Ihre letzte
Release _Better Man _fand im September 2018 statt:
"_Better Man is a feminist anthem about the roles that women play
in a
world where they are sometimes forced to adopt more than a
traditionally feminine gender role to achieve equality._"
Better Man war ein akustisch ausgelegter Vorgeschmack für das
Album
The World Conspires an dem sie derzeit arbeiten und für das es
vor
der nächsten Tour die erste Videorelease geben wird.
Preise
Vor Ort Vorverkauf
Normalpreis: 12.00€ 10.00€
Ermäßigt: 12.00€ 10.00€