Manu Lanvin & The Devil Blues

Manu Lanvin tourt mit seinem neuen Album „Grand Casino“ durch Europa und macht auch bei uns halt. Der Abend wird spannend, denn er beschreibt seinen Stil als „Blues ’n‘ Roll“ So werden Klassiker wie „Highway to Hell“ neben seinen eigen komponierten Stücke, welche die Bluesmusik perfekt mit dem Rock verbinden zu hören sein.

Blues ist mehr als Musik, Blues ist schiere Leidenschaft, Blues muss man leben. Und hier ist einer jener, deren Beziehung zur Musik über das schiere Runterspielen von Songs hinausgeht. Der Star der französischen Blues Szene nennt sich Manu Lanvin und seine Band „THE DEVIL BLUES“ geht mit ihm durch Dick und Dünn. Eine einmalige Erfolgsgeschichte in Frankreich kommt jetzt auch nach Deutschland. Seine Musik atmet den Geist des alten Delta Blues, kommt aber mit der Frische aktueller Classic Rock Acts daher und hat einen unwiderstehlichen Groove. Manu Lanvin und THE DEVIL BLUES sind ein unschlagbares Team.  Manu ist der Sohn des französischen Schauspielers Gerard Lanvin, war Busenfreund von Johnny Hallyday und hat mit diesem mehr als einmal die Bühne geteilt. Er ist ein charmantes Raubein und verzaubert das Publikum schlichtweg durch seine bodenständige Echtheit, selbst bei großen Shows. Manu Lanvin ist einer der Hoffnungsträger des europäischen Bluesrocks.

Von Johnny Hallyday wurde Manu eingeladen seine Tournee zu eröffnen. Seine immer grösser werdende Fangemeinde und der grosse Zuspruch von Kollegen, zeugen von seinem kontinuierlichen Wachstum und seiner Leistung als Blues & Roll Künstler. Er verkörpert perfekt den desillusionierten Bluesman, der über harte Zeiten singen kann, aber ebenso mühelos den optimistischen Rocker, der seine "The Devil's Music" benutzt um für eine bessere Welt zu predigen.

und mal auf französisch:

Boxenstopp: 1. KISTENRUNDE
Stil Blues ’n‘ Roll
Artverwandt AC/DC; Bo Diddley, Jimi Hendrix und und
Bandgründung 2007
Aktuelle Besetzung seit 2007
Manu Lanvin
Gitarre, Gesang
Jimmy Montout Schlagzeug
Nicolas Bellanger Bass
Webseite
www.manulanvin.com
Preise
Vor Ort Vorverkauf
Normalpreis: 12.00€ 10.00€
Ermäßigt: 12.00€ 10.00€