Carvin Jones

Wieder ist es so weit, der Showstar aus Las Vegas bringt die KISTE zum LEUCHTEN (siehe auch die Zitate)

Carvin Jones, geboren in Texas, erweckt den Anschein, als würde ein Tornado durch den Saal fegen, sobald er die Bühne betritt. Seine bemerkenswerte Energie, seine Bühnenaffinität und seine unglaublichen Fähigkeiten an der Gitarre machen ihn zum Liebling von Musikliebhabern  in der ganzen Welt. Bereits mit jungen Jahren wurde er durchhören der BB King Platten seines Großvaters vom  Blues erfass und begann mit 11 Jahren selbst auf einer Gitarre zu Indem er ihr seine Zeit widmete, entkam er seiner rauen Nachbarschaft und mit 19 Jahren entfloh er ihr endgültig, indem er nach Arizona zog und seine Musikkarriere startete.  1999 wurden die ersten Schritte der Carvin Jones Band in Europa gegangen, während das talentierte, fesselnde Trio in Amerika schon bewundernswerte Popularität erreicht hatte. Durch Auftritte zusammen mit Größen wie BB King, Albert Collins, Buddy Guy, Buddy Miles, Jeff Beck, Gary Moore, John Mayell, Jimmie Vaughn, Ten Years After, Eric Burden und The Animals erhielt die Band einzigartige Chancen ihr Können zu beweisen und nutzte diese auf bemerkenswerte Art und Weise.

Obwohl seine Alben jederzeit erstklassige Kritik bekommen, könnte keine CD Carvin je gerecht werden: Als einer der größten Entertainer unserer Zeit ist der „Carvinator“ und „Man with the flying fingers“ auf der Bühne unschlagbar in seinem Element und katapultiert sein Publikum auf eine ganz neue Ebene des Blues-Rocks – ganz weit oben, irgendwo zwischen Faszination, ehrlichem Sound und den Geistern vergangener Gitarren-Helden.

Januar 2001 wurde er vom Guitarist Magazine zu einem der Top50 Blues Gitarristen aller Zeiten gekürt.

Zitate:

Collins Albert:  "Carvin Jones ist einer der schillerndsten Sterne der heutigen Blues Szene”

Eric Clapton: "Carvin Jones ist ein junge Kater aus Phoenix, welcher das Zeug zum nächsten großen Blues-Musiker hat.”

Bilety FM, Poland:  "Schlagzeuger Levi Velasquez ist ein extreme professioneller Percussion Virtuose der die Musik der Band mit Elementen aus dem Rock, Jazz und Latin Music vervollständigt. Joe Edwards ist ein selbst Genie, bekannt als ein Meister des Bass-Solos. Er bereichert die Band durch seinen Funk.“

Buddy Miles: „The New King of Strings is Carvin Jones“ 

Blues News Magazine, Germany: „Schlagzeuger  Levi Velasquez und und Bassist Joe Edwards haben ein ausgeprägtes Gefühl für den  Rhythmus, spielen mit einer unglaublichen Präzision und legen  beide Solo-Shows hin, die als Weltklasse einzustufen sind.“

BOXENSTOPP: 2. KISTEnRUNDE                             
Stil: Blues-Rock
Artverwandt: BB King, Stevie Ray Vaughn
Bandgründung: 1992
aktuelle Besetzung seit: 2016
Carvin Jones Gesang, Gitarre                                                                       
Joe Edwards Bass
Levi Velasquez Schlagzeug
Homepage www.carvinjones.com
Preise
Vor Ort Vorverkauf
Normalpreis: 13.00€ 11.00€
Ermäßigt: 13.00€ 11.00€