Skiltron

Wacken Winter Nights machen´s möglich - das WIEDERSEHEN mit den harten aber smarten Argentinischen Boys von der Biesdorfer Parkbühne - zum ersten Mal werden sie ihren Mix aus Folklore und Mittelaltermetal mit Power in der BOX präsentieren!

In den letzten 14 Jahren hat sich SKILTRON immer wieder Anerkennung in der Folk- und Metal-Szene erworben und sich als eine der Referenzen des Stils profiliert.  2004 in Buenos Aires von Emilio Souto gegründet, ist SKILTRON die führende Folk Metal Band aus Südamerika. 2006 erschien 2006 ihr Debütalbum "THE CLANS HAVE UNITED" (erstes Folk-Metal-Album in Argentinien). 2008 veröffentlichten SKILTRON ihr zweites Album "BEHEADING THE LIARS" und zwei Jahre später, 2010, ihr drittes Album "THE HIGHLAND WAY", wobei jedes Album kontinuierlich auf dem einzigartigen Stil und Sound der Band aufbaut.

Nach vielen Konzerten in Argentinien gab 2012 SKILTRON ihr Europa-Debüt.  Nach der Veröffentlichung von "INTO THE BATTLEGROUND" im Jahr 2013 begann die Band regelmäßig in Europa zu touren und spielte auf Festivals wie WACKEN, BLOODSTOCK, HORNERFEST, HEADBANGERS, DONG, etc. Nach ihrem neuen Album "LEGACY OF BLOOD" (2016) spielte Skiltron zum ersten mal auf der Biesdorfer Parkbühne.

Boxenstopp: 1. KISTENRUNDE
Stil Folk Power Metal
Artverwandt Korpiklaani, In Extremo, Finntroll
Bandgründung 2004
Aktuelle Besetzung seit 2016
Emilio Souto Gitarre, Mandoline, Bouzuki
Martin McManus Gesang
Ignacio Lopez Bass
Matias Pena Schlagzeug
Pereg Ar Bagol Dudelsack
Homepage
skiltron.net
Preise
Vor Ort Vorverkauf
Normalpreis: 13.00€ 11.00€
Ermäßigt: 13.00€ 11.00€