Herbstschatten

In ihrem Stil verknüpft sich das Neue mit dem Alten - Das Melodische mit dem Brachialen. Traditionelle Folk-Einflüsse ummanteln progressive Hard Rock Passagen. Deutsche und norwegische Texte werden vorrangig gebrüllt aber auch melodiös gesungen, so treffen melancholische Cleanparts auf aggressives Geballer. Seit der Veröffentlichung ihres Debut-Albums „Liv og død“ im Jahre 2013 hat die Kapelle zahlreiche Auftritte in ganz Deutschland gespielt. So haben sich die Corpsepaint tragenden Hanseaten mit ihren eindringlichen Liveshows in der Underground-Szene – und teils darüber hinaus - einen Namen gemacht. 2015 gingen Herbstschatten in einen verlängerten Winterschlaf, um sich neu zu sammeln, umzuformieren und neu zu erfinden. Nach dieser Pause mit Besetzungswechsel an den Positionen Bass und der zweiten Gitarre feiern Herbstschatten nun ihre Wiedergeburt mit der Veröffentlichung der EP „Bergtempel“, welche am 30.11. offiziell erscheinen wird.

Das Werk steht für die aktuelle Entwicklung der Gruppe. So findet man, nebst den typisch skandinavischen Black Metal Wurzeln, vermehrt auch moderne Lied-Strukturen, Song übergreifende Themen, Geschichten und Figuren, sowie ausgefallene Klangkonzepte, die ihren Sound noch zeitgemäßer und experimenteller ertönen lassen.


BOXENSTOPP: 9. KISTENRUNDE
Stil Black Metal
vergleichbar mit Dark Funeral trifft auf Deafhaven
Bandgründung 2009
aktuelle Besetzung seit 2019
Michi Gitarre, Vocals
Ephan Gitarre
Nici Schlagzeug
Alex
Bass
Facebook https://www.facebook.com/Herbstschatten/

 

Preise
Vor Ort Vorverkauf
Normalpreis: 8.00€ 7.00€
Ermäßigt: 8.00€ 7.00€