Poorboys

Es kann sein, dass Ihr Browser das You Tube Video nicht unterstützt, prüfen Sie bitte Ihre Einstellungen.

POORBOYS BERLIN - Vier Berliner Musiker, die sich im Sommer 2013 zufällig begegneten und gemeinsam rockten. Jeder von ihnen spielte vor ihrer Fusion in bekannten Bands wie "Sputniks", "Feedback Berlin",  "Chuck Berry und Bogtrotters" "Strings like Wings" oder "Backwater".
Zu ihren bevorzugten Genres gehören die härteren Beats der 60er und 70er, aber auch der Rock'n'Roll der 50er. 

Charakteristisch für die Band ist der kraftvolle Satzgesang der Gitarristen Mathias S., Thomas W. und des Drummers Günter K. Für einen pfundigen Groove sorgt Bassist Heiko B. Die Band spielt Songs von Elvis Presley, den Rolling Stones, Eagles, Dire Straits und anderen Bands unverwechselbar und dynamisch. Man erlebt eine Zeitreise durch vergangene Jahrzehnte und hat Spaß an den immer noch zeitlosen und unverwüstlichen Evergreens.

BOXENSTOPP: 5. KISTENRUNDE
Stil Rock´n´Roll
Artverwandt Rolling Stones, Elvis Presley                                          
Bandgründung 2013
Aktuelle Besetzung seit 2013
Mathias Srp Gitarre, Gesang 
Thomas Wolff Gitarre, Gesang
Günther Kara Schlagzeug, Gesang
Heiko Brandes Bass, Mandoline, Gitarre
Homepage www.poorboys-berlin.de
Set - Liste - Auszug:
Devil in disguise (Elvis Presley)
Don´t be cruel (Elvis Presley)
Honky Tonk Woman (Rolling Stones)
You Really got me (Kinks)
Poorboy (Lords)
Poorboy Blues (Dire Straits)
When You Walk in The Room (The Searchers)

 

Preise
Vor Ort Vorverkauf
Normalpreis: 10.00€ 9.00€
Ermäßigt: 10.00€ 9.00€