Wilde Maus

Tragikomödie/Krimi, Österreich/Deutschland 2017, 103 min, FSK 12
R: Josef Hader
D: Josef Hader, Pia Hierzegger, Jörg Hartmann

Georg, einem etablierten Musikkritiker einer Wiener Zeitung wird gekündigt: Sparmaßnahmen. Seiner jüngeren Frau Johanna, deren Gedanken nur um das Kinderkriegen kreisen, verheimlicht er den Rausschmiss. Und er sinnt auf Rache. Dabei steht ihm sein ehemaliger Mitschüler Erich zur Seite. Seine nächtlichen Rachefeldzüge gegen seinen ehemaligen Chef beginnen als kleine Sachbeschädigungen und steigern sich zu immer größer werdendem Terror. Schnell gerät sein bürgerliches Leben völlig aus dem Ruder...
Im Filmdebüt des Kabarettisten Josef Hader geht es um die, die nicht von der Sonne geküsst durchs Leben gehen, die Jämmerlichen und Verlorenen. Eine rabenschwarze Tragikomödie und eine filmische Liebeserklärung an die Abgründe, die vielleicht in jedem von uns schlummern.

zur offiziellen Filmseite

Termine