Monsieur Pierre geht online

Komödie, Frankreich/Deutschland/Belgien 2017, 99min
R: Stéphane Robelin
DA: Pierre Richard

Pierre ist Witwer, Griesgram und Züchter seltener Schimmelkulturen im Kühlschrank. Deshalb verkuppelt seine Tochter ihn mit Alex, der ihn mit der fabelhaften Welt des Internets vertraut machen soll. Ausgerechnet über ein Datingportal entdeckt sich Pierre als Verführer der jungen Flora – zum Glück hat er ja Alex, der an Pierres Stelle zum Rendezvous geht. Dass sich Flora Hals über Kopf verliebt, bringt die Situation in eine gewisse Schieflage. Liegt das an Pierres verbaler Verführungskunst oder an Alex‘ Küssen? Beide sitzen endgültig im selben Boot, nur die Kapitänsfrage muss noch geklärt werden…
Zart, lustig und berührend. Haarscharf geschliffene Dialoge, die große Lachlust verbreiten, und ein wunderbares Ensemble sorgen für eine herrlich neuzeitliche Komödie- mit dem unverbesserlichen „großen Blonden“ Pierre Richard!

 

zur offiziellen Filmseite>>>

Termine