Ich war noch niemals in New York

Musicalverfilmung, D 2019, 128 min.
R: Philipp Stölzl (Musikvideo: Rammstein ,,Du Hast“, Film „Goethe!“) / D: Heike Makatsch (Männerpension), Moritz Bleibtreu (Das Experiment), Katharina Thalbach (Die Blechtrommel)

Für die erfolgsverwöhnte Lisa steht ihre Show an erster Stelle. Doch dann verliert ihre Mutter nach einem Unfall ihr Gedächtnis, kommt ins Krankenhaus und kann sich nur noch an eines erinnern: Sie war noch niemals in New York! Kurzentschlossen schmuggelt sich Mutter Maria als blinder Passagier an Bord eines luxuriösen Kreuzfahrtschiffes. Gemeinsam mit Freund Fred macht sich Lisa auf die Suche und spürt sie tatsächlich auf. Doch bevor die beiden Maria wieder von Bord bringen können, legt der Ozeandampfer auch schon ab und die drei finden sich auf einer unfreiwilligen Reise über den Atlantik wieder.
Nach dem Millionen-Erfolg auf deutschen Bühnen wurde das Stück nun als Großproduktion für die Kino-Leinwand adaptiert. Großartiger Cast in einem charmanten Musikfilm!

Film-Webseite >>>
zum Regisseur >>>