Gauguin

Biografie/Drama, FR 2017, 104min, FSK 6
RE: Edouard Deluc
DA: Vincent Cassel (Die purpurnen Flüsse, Elizabeth), Tuhei Adams

Paul Gauguin, als obsessiver Künstler von der französischen Gesellschaft verstoßen, hat sich in sein selbst erwähltes Exil zurückgezogen um dort nach seinem Wunsch ohne gesellschaftliche Konventionen zu leben. Auf Tahiti lebt er in finanzieller Not, aber als freier Mann. Während seiner Erkundungstouren über die Insel trifft er auf die junge Eingeborene Tehura, die seine Muse und auch Modell seiner bekanntesten Gemälde werden wird. In der Wildnis – fernab der Politik und Regeln eines zivilisierten Europas, entwickelt er einen neuen Stil des Malens.
Mit viel Ausdruckskraft und Sensibilität bringt Vincent Cassel diese innere Gebrochenheit und den ambivalenten Charakter Gauguins auf die Leinwand.

zur offiziellen Filmwebseite >>>