Der Rosengarten von Madame Vernet

Komödie F 2021, 94 min, FSK ab 6
R: Pierre Pinaud (Sag, dass du mich liebst)
D: Catherine Frot(Odette Toulemonde)

Eves Blumenparadies ist von der Pleite bedroht. Unverhoffte Hilfe kommt ausgerechnet von drei neu eingestellten Mitarbeitern: Samir, Nadège und Fred. Sie haben zwar von Botanik keine Ahnung, kennen sich aber in Sachen Diebstahl und Einbruch bestens aus. Eve muss bald feststellen, dass die Wunder des Lebens nicht berechenbar sind. Und es begegnet ihr ein unverhofftes, kleines Glück, dessen Schönheit sogar die einer frischen Rosenblüte schlägt.
Pinaud gelingen unvergessliche Bilder, deren Lebendigkeit und Schönheit wie ein zarter Herzschlag die Leinwand bewegt. Er erzählt mit großer Sorgfalt für seine Figuren, mit sanftem Witz und in einer berauschenden Farbenpracht die Geschichte einer starken, unabhängigen Frau zwischen der Poesie der Rosen und der wunderbaren Zufälligkeit des Lebens.

Film-Webseite >>>
zum Regisseur >>>

Termine