Die Wolf-Gäng

Fantasy-/Familienkomödie, D 2020, 97 min, FSK 6
R: Tim Trageser (Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft) / D: Aaron Kissiov (Die Wilden Kerle – Die Legende lebt!), Arsseni Bultmann (Schatz, nimm Du sie!), Johanna Schraml

Die beliebte Jugendroman- und Hörbuch-Reihe von Fantasy-Meister Wolfgang Hohlbein kommt auf die Leinwand - und erinnert fast an die Schule von Hogwarts.
Vlad ist neu in der Stadt, einer fantastischen Stadt voller Feen, Hexen, Trolle, Zwerge – und Vampire wie er selbst. Gleich am ersten Tag an der „Penner-Akademie“ passiert dem 13Jährigen etwas richtig Peinliches: Beim Anblick eines Blutstropfens muss er sich vor versammelter Mannschaft übergeben. Er ist ein Vampir, der kein Blut sehen kann! Damit ist er die Lachnummer an der Schule. Doch er ist nicht alleine mit einem kleinen Makel… Zusammen mit seinen neuen Freunden, den sympathischen Anti-Helden, kommt er einer geheimnisvollen Verschwörung auf die Spur und lernt dabei, sich selbst zu akzeptieren, so wie er ist.

Film-Webseite >>>
zum Regisseur >>>

 

Termine