Der kleine Nick auf Schatzsuche

Familienfilm, 2022, 103 min, FSK 0
R: Jean-Jacques Sempé, Julien Rappeneau
D: Audrey Lamy, Ilan Debrabant, Jean-Paul Rouve

In der glücklichen Welt des neunjährigen Nick gibt es außer Papa, Mama und der Schule vor allem seine Freunde. Zusammen sind sie die Unbesiegbaren und unzertrennlich. Zumindest denken sie das. Aber als Papa eine Beförderung erhält und verkündet, dass die Familie nach Südfrankreich ziehen muss, bricht Nicks Welt zusammen. Er kann sich kein Leben ohne seine besten Freunde vorstellen. Aber Die Unbesiegbaren haben einen Plan, um diesen schrecklichen Umzug zu verhindern: eine Schatzsuche! Wie das funktionieren soll, seht selbst.
Die neue Verfilmung der bekannten Comicbuchvorlage ist voller witziger Ideen und ein riesengroßer Kinospaß für Kinder und Erwachsene.

Film-Webseite FBW Jugend Filmjury >>>
Film-Webseite >>>

Termine