Schmetterlinge im Ohr

Komödie, F 2022, 94 min, FSK 0

R: Pascal Elbé
D: François Berléand (Die Sch’tis in Paris), Sandrine Kiberlain (Verliebt in meine Frau), Pascal Elbé

Antoine, ein attraktiver Geschichtslehrer in seinen frühen Fünfzigern, ist ein Ignorant der Extraklasse: Äußerungen seiner Schüler oder die Gefühlslage seiner Freundin – geht ihn nichts an. Sogar das morgendliche Schellen seines Weckers ignoriert er. Erst als er in der Schule auch den Feueralarm ignoriert, muss sich Antoine der Tatsache stellen: Er ist so gut wie taub. Hörgeräte sollen Abhilfe schaffen. Doch die bringen ihm nicht nur Freude. Er bekommt jetzt alles mit, was er sonst entspannt ausblenden konnte. Seine demente Mutter, seine überforderte Schwester, die von ihm jahrelang brüskierte Lehrerschaft – alles prasselt nun ungefiltert auf ihn ein. Sein Leben wird nun ein anderes, sogar ein sozialeres. Aber Hörgeräte sind kein Garant für gute Verständigung. Denn die will gelernt sein…
Ein einfühlsamer Film über körperliche und seelische Handicaps mit reichlich Situationskomik.

Film-Webseite >>>
zum Regisseur >>>

Termine