Das Cabinet des Dr. Caligari

Drama, Krimi, D 1919, 55min, FSK ab 12
R: Robert Wiene / D: Conrad Veith (Casablanca), Lil Dagover (Geschichten aus dem Wiener Wald)

Dieser Film ist ein berühmter expressionistischer deutscher Stummfilm. Entstanden nach dem Ersten Weltkrieg, erzählt er von Mord und Wahnsinn. Beeindruckend ist seine außergewöhnliche Kulissengestaltung mit schrägen Wänden und expressionistischer Ausprägung. Damals und heute wirkt die Ausstattung des Films, wie ein Sog. Man wird in diesen Psycho-Krimi hineingezogen und verliert die Orientierung. Die von der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung digital restaurierte Fassung dieses Films feiert während der 64. Internationalen Filmfestspiele Berlin ihre Weltpremiere.

Film-Webseite >>>

Termine