Willkommen im KISTEN-Gästebuch!

Verfasst von am 1 May 2013 | 6 Kommentare

Ihre Meinung ist uns wichtig - auch weiterhin!
Nur leider müssen wir zur Zeit unsere Kommentar- Funktion einstellen.

6 comments | Read the full post

2013-02-27

Verfasst von am 5 February 2013 | 1 Kommentare

Wir freuen uns, Euch einige der prämierten „Oscar“-tauglichen Leistungen aus der Kiste zaubern zu können. Als da wären: die beste Regie Ang Lee für „Life of Pi“ (ab 07.03.) und der hervorragende Christoph Waltz in „Django Unchained“ (ab 28.03.). Ins Märzprogramm schafften es noch nicht unsere Bekannten Daniel Day Lewis (Mein linker Fuß - Lincoln) und Jennifer Lawrence (Die Tribute von Panem - Silver Linings). Aber, wir versprechen, wir bleiben dran.  Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Mit der „Liebe“, dem „Skyfall“ und der tapferen „Merida – Legende der Highlands“ hatten wir ja die Kistengäste bereits beglückt. Glück & Hartnäckigkeit war auch das Thema unserer Publikumshits 2012: „Sushi in Suhl“ und „Ziemlich beste Freunde“. Wir wünschen all uns Wohlgesinnten Glück und dass die Sonne endlich wieder scheint… das KISTEnTEAM

1 comments | Read the full post

2013-02-05

Verfasst von am 5 February 2013 | 0 Kommentare

Liebe Sonnenhungrige,
wir wissen nicht, was ihr freundlicher Apotheker gegen Depressionen empfiehlt. Wir empfehlen: Kiste zum Tanzen zum Hören und zum Schauen. Manchmal lässt sich sogar alles verbinden. Kino und Konzert nutzen bereits einige Gäste zur Stimmungsaufhellung (Beizettel bitte beachten- nicht alle Filme sind dafür geeignet). Dieses Mal haben wir etwas Besonders. Das Konzert von MTS ist gleichzeitig eine Ausstellungseröffnung. Thomas Schmitt - bekanntlich der Sohn von Erich Schmitt und Sänger der Männlichen, Tapferen und Schönen - stellt einige seiner Werke in der Kiste aus. Schön.
Schön war ebenfalls der Einsatz der "erfahrenen" Garde beim gelungenen Konzert von Engerling. Ein Dankeschön an unser Fördermitglied Jana, welches in der Notlage spontan mithalf und an Gerd, den Manager von Engerling (ein Fels in der Brandung des Bierzapfens). Diese Hilfe tat gut, da ein neuer Publikumsrekord für das Engerling- Konzert in der Kiste zu verzeichnen war mit über 160 Gästen. Viele von Ihnen genossen das Konzert auf den weichen Kinosesseln per "GROßER" Videoübertragung im Kino. Danke für die technische Vorarbeit und Hilfe der Vereinsmitglieder Thomas (Vater) und Stephan (Sohn).
Wenn schon Danke sagen, dann komplett: Am 25.Dezember gab es wieder die Exilantenfeier. Die Jugendlichen vieler vergangener Jahre trafen sich zum großen jährlichen Treffen in der Kiste. Es war ein großes Hallo mit über 300 mittlerweile nicht mehr ganz so jungen Jugendlichen, inzwischen übers ganze Land verteilt. Punkt 6 Uhr (in früheren Jahren hingen gar mittags noch einige in der Warteschleife) war Schluss zur Erleichterung der verantwortlichen Vereinsmitglieder: Brümmel, Eva, Jörg, Maike, Marie, Ranki, Stephan und Vicky sowie Mitarbeiter Conny und Dustin. Danke ebenfalls an Ruth Kirchner und ihre Familienmitglieder für die großzügige Spende. Nach 2 defizitären Jahren (Schließzeit durch fremdbestimmte zweimonatige Baumaßnahme) ist der Spielraum für Veranstaltungs- und Personalplanung sehr, sehr klein und eine Spende sehr hilfreich. Siehe Notlage oben.

0 comments | Read the full post

2012-02-18

Verfasst von am 18 February 2012 | 8 Kommentare

Endlich! Wir haben die ersten zwei erfolgreichen Konzertwochenenden vollbracht! Bis zuletzt war nicht klar, ob wir die Dachrinne (Kabelführung), die Boxenaufhängung und die damit verbundene PA, die Garderobe und die klangverbessernden Stoffvorhänge fertig stellen UND ob wir überhaupt wieder unter Stress arbeiten können. Es geht! Zwar noch nicht störungsfrei, aber es läuft wieder. Leicht gemacht wurde es uns durch wunderbare Musiker und verständnisvolles Publikum. Den gelungenen Auftakt der Konzertreihe „weltKISTE“ gab wie gewohnt mit hoher und ausdauernder Spielfreude „Clover“. Den Blues, der sich inzwischen in allen Ecken der Kiste eingenistet hatte, vertrieben „Engerling“. Die Mannen um Boddi spürten wohl das besondere Flair und spielten das längste Konzert ihrer Kistenzeit, die immerhin schon seit 1992 währt, und spielten über drei Stunden lang. Kurzfristig mussten wir sogar die erfolgreiche Bestuhlung komplett entfernen, damit 150 Gäste die Musik genießen konnten. Den Auftakt zur „BEATkiste“ gab passend zum Jubiläumsjahr der rollenden Steine die Band „Ed Stone“. Neben dem aktionsfreudigen Sänger gefiel besonders die Powerstimme der neuen Backroundsängerin. Lachen tut so gut und das kann keiner besser verursachen als MTS. Welch ein Auftakt für die humorvolle Seite der „LIEDERkiste“! Am Freitag wird bereits die „ernstere Seite“ erklingen - beim Solokonzert von Haase.

8 comments | Read the full post

2011-12-01

Verfasst von am 1 December 2011 | 3 Kommentare

Liebe Kistenfreunde,
leider müssen wir euch nochmals vertrösten. Die Schallschutztür soll jetzt Ende Januar geliefert und dann sofort eingebaut werden. In der Hoffnung, dass diese Aussage sich bewahrheitet, haben wir den Konzertbetrieb ab dem 10. Februar erneut mit viel Aufwand geplant. Dank des Verständnisses der Bands konnten wir neue Termine vereinbaren. Eine Frage, die sehr oft gestellt wird ist, warum wir das Kino nicht ausfallen lassen. Dafür gibt es mehrere Gründe:

3 comments | Read the full post

2011-11-23

Verfasst von Fred Schöner am 23 November 2011 | 1 Kommentare

Liebe Kistenfreunde,
hiermit möchte euch das KISTEnTEAM herzlich begrüßen. Nach einer "sehr kurzen" Baumaßnahme ist jetzt das Licht am Ende des Tunnels sichtbar. Morgen werden wir erfahren, wann die Doppeltür eingebaut wird. Ganz vorsichtig haben wir mit der Planung angefangen. Wir hoffen ab Mitte Januar starten zu können. Wir können allerdings nur in kleinen Schritten voran gehen, bitte habt dafür Verständnis. Vieles, was über all die Jahre immer wieder verbessert wurde, fehlt jetzt (Schiebetür, Sternenhimmel, Konzertraumbeleuchtung etc). In der Hoffnung bald wieder einiges aus der Kiste zu zaubern, verbleibt mit freundlichen Grüßen

1 comments | Read the full post